IMG_2168.JPG

Unabhängige Anlageberatung und Vermögensverwaltung

Ausgleich der Inflation und Rendite: Anlageberatung & Vermögensverwaltung

Unsere Honorar-Anlageberatung eignet sich für Anleger ab 50.000 EUR, die eine unabhängige Beratung ohne Einflussnahme durch (versteckte) Provisionen wünschen. Wir setzten dabei auf effiziente ETFs und erstatten bei Fondsprodukten sämtliche Provisionen. Ab einem Vermögen von 250.000 EUR  bieten wir auch eine vollautomatisierte Vermögensverwaltung im Rahmen Ihrer Vorgaben. Unsere Beratungshonorar liegt je nach Aufwand und Depotgröße branchenüblichen zwischen 0,40 % - 1,19 % inkl. MwSt. p.a., bezogen auf die tatsächliche Anlagesumme. Da Vielen die tatsächlichen Kosten einer klassichen Bankberatung nicht bekannt sind, haben wir unser Beratungshonorar einmal gegenübergestellt:

Vergleich Kosten Honorarberatung


Unsere Ein-Konto-Lösung mit deutscher Servicebank bietet Zugang zu Tagesgeld- und Festgeld-Angeboten aus ganz Europa. Teilen Sie uns Ihren Anlagebetrag plus die gewünschte Laufzeit mit und wir identifizieren die besten Angebote. Größere Beträge teilen wir auf mehrere Partnerbanken auf. Die gesetzlich geregelte Einlagensicherung gilt dabei für alle Angebote. Die Kontoeröffnung erfolgt unkompliziert in wenigen Schritten.  Der direkte Vergleich zeigt den Vorteil eines aktiven Cash-Managements im Vergleich zum Girokonto sehr deutlich:

Vermeidung von Strafzinsen: Aktives Cash-Management

Vermeidung Strafzinsen

Schicken Sie uns eine Nachricht, wenn Sie unverbindlich mehr wissen möchten!

Vielen Dank!